Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Sektionen

Einführung / Kurzbeschreibung

Eine verrückt-komische Geschichte. Witz und Magie. Skurrile Figuren in einem märchenhaften Kosmos. Fröhlich bunt. Willkommen im Wunderland.

Dimitré Dinev nach Lewis Carroll

Alexander Hauer, Regie

Gerald Huber und Christian Birawsky (Bauchklang), Musik
Das Ensemble

Alice im Wunderland – erzählt das Original einen Traum, so entschieden wir uns für das Trauma: der Sturz in das ›Kaninchenloch‹ löst überraschende Begegnungen aus. Auf ihrer wundersamen Reise trifft Alice phantastische Gestalten, die sie an reale Bezugspersonen ihres Lebens erinnern. So surreal die Welt um sie herum auch scheinen mag, so sehr ist Alice auf ihrer sehr persönlichen Suche nach der verlorenen Zeit. Dabei entdeckt sie neue Wirklichkeiten und erfährt eine Ahnung vom Glück.

Alice im Wunderland ist eine humorvolle, leichtfüßige und berührende Reise zu uns selbst. Ab 12 Jahren.

 

 

Premiere: Do, 18. Juni 2015

 27. Juni / 3., 4., 11., 17., 24., 25., 31. Juli / 1., 8.August